Gemeinde Oberaudorf, Ordnungsamt, Kufsteiner Str. 6, 83080 Oberaudorf, Tel:08033/301-24, Fax 08033/301-42

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Öffentliche Ausschreibung nach VOL/A

für die Lieferung eines Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeuges HLF 20  Allrad (Vorführfahrzeug)

Objekt: HLF 20 Feuerwehr Oberaudorf

EG- Ausschreibung: ja                   Nichtoffenes Verfahren

  1. Zur Angebotsabgabe anfordernde Stelle:
    Gemeinde Oberaudorf, Kufsteiner Straße 6, 83080 Oberaudorf

    Angebote sind abzugeben bei:
    Gemeinde Oberaudorf, Kufsteiner Straße 6, 83080 Oberaudorf

    Der Zuschlag wird erteilt durch:
    Gemeinde Oberaudorf, Kufsteiner Straße 6, 83080 Oberaudorf

  2. Art der Vergabe: Öffentliche Ausschreibung

  3. Art und Umfang der Leistung sowie Ort der Leistung:
    Lieferung eins Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeuges HLF 20 Allrad (Vorführfahrzeug) einschließlich Aufbau
    Lieferort: Feuerwehrhaus Oberaudorf, Geigelsteinstraße 1, 83080 Oberaudorf

  4. Art und Umfang einzelner Lose:
    Los 1: Fahrgestell und Aufbau

  5. Nebenangebote sind nur in Verbindung mit einem Hauptangebot zugelassen

  6. Ausführungs - Lieferfrist: 20 Monate nach Auftragsvergabe

  7. Vergabeunterlagen werden herausgegeben von:
    Gemeinde Oberaudorf, Kufsteiner Straße 6, 83080 Oberaudorf,
    Sachgebiet Ordnungsamt
    Kontaktperson: Herr Stuhlreiter, Tel: 08033/301-24,
    E-Mail: stuhlreiter@oberaudorf,de

  8. Vergabeunterlagen können eingesehen werden bei:
    Gemeinde Oberaudorf, Kufsteiner Straße 6, 83080 Oberaudorf,
    Sachgebiet Ordnungsamt, Zimmer 5, Herrn Stuhlreiter,
    und auf der Internetseite der Gemeinde Oberaudorf unter:
    oberaudorf.de Link: http://rathaus.oberaudorf.de/aktuelles-aus-der-gemeinde/behoerdliches-amtliches.html  

  9. Ablauf der Angebotsfrist: 17.03.2023, 12:00 Uhr

  10. Öffnungstermin: 20.03.2023, 14:00 Uhr
    Bieter sind bei der Öffnung der Angebote nicht zugelassen

  11. Höhe der Sicherheitsleistungen:
    Vertragserfüllungsbürgschaft 5 % der Auftragssumme (brutto);
    Gewährleistungsbürgschaft 2 % der Auftragssumme (brutto), gem. § 18 VOL/B

  12. Wesentliche Zahlungsbedingungen:
    Nach § 17 VOL/B und ggf. besonderen und zusätzlichen Vertragsbedingungen

  13. Mit dem Angebot vorzulegende Unterlagen:
    -Unbedenklichkeitsbescheinigung von Finanzamt und Berufsgenossenschaft
    -Referenzliste über die in den letzten drei Jahren ausgelieferten Löschgruppenfahrzeugen
    -Nachweis über die Zertifizierung des Bieters nach ISOI 9001 und ISO 1400 (nicht bei Los 3)

  14. Zuschlagskriterien:
    Das wirtschaftlich günstigste Angebot in Bezug auf die nachstehenden Kriterien:
    1. Angebotspreis; Gewichtung 40, 2. Technische Umsetzung, Gewichtung 30,
    3. Qualität/Betriebskosten, Gewichtung 20, 4. Garantie u. Service, Gewichtung 10
    bei Los 3: 1. Angebotspreis, Gewichtung 90, 2. Lieferzeit, Gewichtung 10

  15. Weitere Angaben:
    Diese Ausschreibung wurde auf dem Internetportal Deutschland der Europäischen Union (www.simap.europa.eu) bekanntgegeben. 

Oberaudorf, 18.01.2023

Dr. Bernhardt
Erster Bürgermeister

Die Pdf-Version können Sie hier einsehen: 

  pdf.pngOeffentliche_Ausschreibung_nach_VOLA.pdf700.39 KB